Rezept des Monats:

Fruchtiges vom Blech:

Zwetschgendatschi

mit Quark-Öl-Teig

 ... auch vegan / laktosefrei ...

Zutaten ( für 20 Stück ):

2 kg Pflaumen

170 g Quark / Sojaquark

5 EL Milch / Sojamilch

3 1/2 EL Albaöl ( 40 g )

110 g Zucker

1/2 TL Zimt

300 g Mehl

2 TL Backpulver

Zubereitung:

Pflaumen waschen, abtrocknen, längs einschneiden und entkernen. Quark mit Milch, Albaöl, Zucker und Zimt verrühren. Mehl und Backpulver mischen, nach und nach zugeben und zu einem glatten Teig verkneten.

Die Backform mit Backpapier auskleiden - darauf den Teig legen und darauf die Pflaumen schuppenförmig auflegen.

Backen: ca. 30 min. auf der mittleren Schiene bei 190°C Ober - und Unterhitze.

TIPP: Den fertigen Kuchen mit Kokosraspeln oder Zucker bestreuen.

Und das steckt drin in 1 Stück: 121 Kalorien, 2 g Fett, 3 g Eiweiß, 23 g Kohlenhydrate ( = 2 BE ), 0,3 mg Cholesterin